Rollenwellpappe – ein zusätzlicher Schutz

Gerade wenn es um eine sichere Verpackung geht oder man eine Trennlage braucht, so wird gerne hierbei Rollenwellpappe verwendet. Was das ist und was für Unterschiede es hier gibt, zeigen wir im nachfolgenden Artikel auf. Auch wie man beim Kauf dieser Wellpappe Geld sparen kann.

Das ist Rollenwellpappe

Ob bei der Lagerung, als Trennlage oder aber auch als zusätzlicher Schutz beim Transport, die Verwendungsmöglichkeiten von Rollenwellpappe ist vielfältig. Wie der Name schon vermuten lässt, handelt es sich hier um eine Art Karton, der aber sehr dünn ist. Dadurch lässt er sich auch gut für die Verpackung oder als Trennlage verwenden. Das Eigengewicht ist nämlich sehr gering. Die Oberfläche bei der Wellpappe ist nicht glatt, sondern verfügt über eine sogenannte offene Welle. Das bedeutet nichts anderes, als dass die Wellpappe über entsprechende Wellen verfügt. Durch diese Wellen hat man bei der Wellpappe den Vorteil, das gerade beim Transport eventuelle Schwingungen oder ein Aufprall entsprechend abgemildert werden kann.

Unterschiede bei der Rollenwellpappe

Schaut man sich die Angebote zu Rollenwellpappe an, so wird man hier einen Unterschied feststellen können. Dieser Unterschied betrifft die Breite der Wellpappe. Je nach Angebot hat diese eine Bandbreite von 70 cm bis 1.20 m. Wobei die Wellpappe auch noch in anderen Formaten erhältlich ist. Nicht nur aber bei der Breite gibt es hier Unterschiede, sondern auch bei der Länge. So gibt es hier Rollen im Angebot mit 70 m Wellpappe und mehr. Weitere Unterschiede gibt es bei der Wellpappe noch hinsichtlich der Stärke. Die Stärke ist nicht unwesentlich, je dicker sie ist, umso weniger kann man die Wellpappe entsprechend in ihrer Form anpassen. Dafür hat natürlich eine starke Wellpappe aber den großen Vorteil, sie kann mehr Belastungen aushalten und schützt dementsprechend der verpackte Gut besser.

Kauf von Rollenwellpappe

Mit allen Unterschieden die es bei der Wellpappe gibt, sollte man vor dem Kauf die Angebote vergleichen. Das ist auch zu empfehlen, wenn man eine größere Stückzahl an Wellpappen benötigt. Je nach Angebot werden einzelne Rollen, aber auch in größeren Stückzahlen mit entsprechenden Rabatten angeboten. Um diese Unterschiede bei den Angeboten erkennen zu können, braucht man eine gute Übersicht. Diese bekommt man über das Internet. Hier bietet sich entweder für eine Übersicht eine Suchmaschine an oder eine Händlerseite. Anhand der Übersicht kann man dann die Angebote vergleichen und so letztlich auswählen, was für ein Angebot von Rollenwellpappe letztlich das passende ist. Nicht nur hinsichtlich den technischen Daten, sondern auch bei der Stückzahl und dem Kaufpreis.

Europack24 ist hier zum Beispiel eine gute Adresse.

Aufräumen – leicht gemacht

entrümpelung münchenIn einigen Situationen kommt es immer wieder vor, dass ein Haus oder eine Wohnung von alten Möbeln und Gegenständen befreit werden muss. Die Gründe dafür sind ganz unterschiedlicher Natur. Da solch ein Unterfangen mit viel Stress verbunden ist, gibt es Firmen, die sich der Aufgabe annehmen. Die Rede ist von der Firma Entrümpelung in München. Der Vorteil dabei ist, Sie können sich zu einhundert Prozent auf Ihren eigentlichen Tagesablauf einlassen.

Die Entrümpelung aus München – kompetent und schnell – zugleich

Um mit den Mitarbeitern der Entrümpelung aus München in Kontakt zu treten, sind keine großen Umstände nötig. Das heißt, Sie können sich telefonisch oder per E-Mail an die Firma wenden. Das Einfachste ist aber, wenn Sie das hinterlegte Kontaktformular im Internet ausfüllen. Dabei können Sie ganz gezielt beschreiben, wo und was Sie sich vorgestellt haben. Damit sich die Mitarbeiter der Entrümpelung aus München gleich einen Überblick verschaffen können, besteht die Möglichkeit ein Bild vom Geschehen anzuheften. Ein Rückruf lässt nicht lange auf sich warten. Bei einem größeren Objekt vereinbaren die Mitarbeiter der Entrümpelung aus München einen Besichtigungstermin. Durch diesen Termin und Ihren genauen Vorstellungen kann eine genaue Kostenaufstellung ermöglicht werden. So wissen Sie genau welche Kosten bei der Entrümpelung auf Sie zu kommen.

Kundenzufriedenheit – oberste Priorität bei der Entrümpelung in München

Egal, wie groß das Gebäude ist, welches entrümpelt werden soll, die Mitarbeiter setzen ihre Arbeitskraft zu einhundert Prozent ein. Selbst große und schwere Gegenstände sind ein Kinderspiel. Möglich ist, dass, weil alle Mitarbeiter von der Entrümpelung aus München diese Arbeit über viele Jahre hinweg ausüben. Deshalb sitzen auch alle Handgriffe. Soll heißen, das Team von der Entrümpelung in München sind exakt aufeinander eingespielt. Das könnten Ihnen auch die vielen Kunden bestätigen, die mit der Entrümpelungsfirma München schon zusammengearbeitet haben.

Ablehnung – nein, danke – Entrümpelung aus München – ständig im Einsatz

Das Motto von der Entrümpelung aus München lautet, wir lehnen kein Auftrag ab. Das bedeutet, egal ob die Entrümpelung in einer sogenannten Messi- oder Problemwohnung durchgeführt werden soll, der Auftrag wird erledigt. Eine Problemwohnung ist eine Wohnung, wo leider ein Todesfall eingetreten ist. Doch da die Entrümpelungsfirma mit Experten, wie Schädlingsbekämpfer zusammenarbeitet, ist das kein Problem. Ist das Objekt ein Mietobjekt, welches danach gleich renoviert werden soll, die Mitarbeiter stehen mit Rat und Tat zur Seite. Selbst Reinigungsarbeiten sind kein Thema. Das Wichtigste für die Mitarbeiter der Entrümpelung aus München ist, dass alle Aufträge diskret behandelt werden. Auch eine spätere Übergabe an dem Eigentümer übernehmen die Mitarbeiter gerne. Heutzutage kann es schon mal vorkommen, dass Sie einen Termin nicht wahrnehmen können.