Fetra Transportwagen

Für das Befördern von sehr schweren Traglasten im Betrieb oder als Möbelroller beim Renovieren ist der FetraTransportwagen geeignet, Rollen statt heben lautet die Devise, mit dem Fetra Transportwagen lassen sich Möbel oder Maschinen mit einem Durchschnittgewicht von 250 Kg ohne Probleme innerhalb der Wohnung oder des Betriebes von einem Standort zum anderen bewegen. 

Lasten bewegen mit dem Fetra Transportwagen

Sie möchten die Wohnung neu Tapezieren und überlegen, wie Sie die Möbel von der Wand in die Mitte bewegen können, um mit dem Renovieren zu beginnen. Der Fetra Transportwagen ist ideal, um schwere Gegenstände wie Möbel oder Waschmaschinen rollend an einen anderen Standort innerhalb des Raumes zu befördern. Beim wöchentlichen Großputzebnet der Fetra Transportwagen den Weg, auch hinter den Möbeln zu saugen und zu putzen, sie werden einfach beiseite gerollt. Je nach Gewicht des Transportgutes gibt es den Fetra Transportwagen zum Beispiel für 200 Kilogramm, 250 Kilogrammoder 500 Kilogramm. Der Artikel wird zerlegt geliefert und kann nach dem Lesen der benutzerfreundlichen Bedienungsanleitung von Hobby Handwerkern selbst aufgebaut werden.

Das Transportgerät für zu Hause und für den Betrieb

Schwere Maschinen oder Wohnmöbel müssen von Zeit zu Zeit weggerollt werden, damit das Tapezieren oder Reinigen an den dahinterliegenden Stellen, die sonst eher schwer erreichbar sind, möglich wird. Im Betrieb werden die Betriebsmittel mit dem formschönen Fetra Transportwagen von einem Mitarbeiter zum nächsten gerollt, um alle Mitarbeiter mit Arbeitsmaterial zu versorgen. Moderner Farben wie Blau oder Beige passen sich gut in den Wohn- und Arbeitsbereich ein, Produkte aus dem Hause Fetra durchlaufen die Qualitätskontrolle des Herstellers, der darauf achtet, dass nur einwandfreie Artikel in den Läden angeboten werden.

Die Garantiezeit für den Transportwagen aus dem Hause Fetra

Sollten trotz aller Sorgfalt versteckte Mängel beim Fetra Transportwagen auftreten, dann können innerhalb der einjährigen Garantiezeit berechtigte Mängel, die nicht auf eine unsachgemäße Benutzung zurückzuführen sind, beanstandet werden. Die regelmäßige Wartung und sorgfältige Pflege sind die Basis dafür, dass der Fetra Transportwagen Ihnen für eine lange Zeit als zuverlässiges Transportmittel zur Verfügung steht. Mit einem durchschnittlichen Eigengewicht von 18,5 Kilo kann der FetraTransportwagen bei Bedarf zerlegt von einem Arbeitsort zum anderen befördert und dort schnell wiederaufgebaut werden.

Das Fazit

Das Transportieren von Möbeln, Maschinen oder schweren Gegenständen wird mit dem Fetra Transportwagen erleichtert. Rollen Sie mit dem Wagen die Möbel oder Waschmaschine weg, damit jede Ecke im Haus blitzblank geputzt werden kann oder transportieren Sie im Betrieb schwere Arbeitsgeräte an die richtige Position. Die Bedienungsanleitung ist übersichtlich, damit Heimwerker nach der Lieferung mit dem Aufbau beginnen können.

 

Aufräumen – leicht gemacht

entrümpelung münchenIn einigen Situationen kommt es immer wieder vor, dass ein Haus oder eine Wohnung von alten Möbeln und Gegenständen befreit werden muss. Die Gründe dafür sind ganz unterschiedlicher Natur. Da solch ein Unterfangen mit viel Stress verbunden ist, gibt es Firmen, die sich der Aufgabe annehmen. Die Rede ist von der Firma Entrümpelung in München. Der Vorteil dabei ist, Sie können sich zu einhundert Prozent auf Ihren eigentlichen Tagesablauf einlassen.

Die Entrümpelung aus München – kompetent und schnell – zugleich

Um mit den Mitarbeitern der Entrümpelung aus München in Kontakt zu treten, sind keine großen Umstände nötig. Das heißt, Sie können sich telefonisch oder per E-Mail an die Firma wenden. Das Einfachste ist aber, wenn Sie das hinterlegte Kontaktformular im Internet ausfüllen. Dabei können Sie ganz gezielt beschreiben, wo und was Sie sich vorgestellt haben. Damit sich die Mitarbeiter der Entrümpelung aus München gleich einen Überblick verschaffen können, besteht die Möglichkeit ein Bild vom Geschehen anzuheften. Ein Rückruf lässt nicht lange auf sich warten. Bei einem größeren Objekt vereinbaren die Mitarbeiter der Entrümpelung aus München einen Besichtigungstermin. Durch diesen Termin und Ihren genauen Vorstellungen kann eine genaue Kostenaufstellung ermöglicht werden. So wissen Sie genau welche Kosten bei der Entrümpelung auf Sie zu kommen.

Kundenzufriedenheit – oberste Priorität bei der Entrümpelung in München

Egal, wie groß das Gebäude ist, welches entrümpelt werden soll, die Mitarbeiter setzen ihre Arbeitskraft zu einhundert Prozent ein. Selbst große und schwere Gegenstände sind ein Kinderspiel. Möglich ist, dass, weil alle Mitarbeiter von der Entrümpelung aus München diese Arbeit über viele Jahre hinweg ausüben. Deshalb sitzen auch alle Handgriffe. Soll heißen, das Team von der Entrümpelung in München sind exakt aufeinander eingespielt. Das könnten Ihnen auch die vielen Kunden bestätigen, die mit der Entrümpelungsfirma München schon zusammengearbeitet haben.

Ablehnung – nein, danke – Entrümpelung aus München – ständig im Einsatz

Das Motto von der Entrümpelung aus München lautet, wir lehnen kein Auftrag ab. Das bedeutet, egal ob die Entrümpelung in einer sogenannten Messi- oder Problemwohnung durchgeführt werden soll, der Auftrag wird erledigt. Eine Problemwohnung ist eine Wohnung, wo leider ein Todesfall eingetreten ist. Doch da die Entrümpelungsfirma mit Experten, wie Schädlingsbekämpfer zusammenarbeitet, ist das kein Problem. Ist das Objekt ein Mietobjekt, welches danach gleich renoviert werden soll, die Mitarbeiter stehen mit Rat und Tat zur Seite. Selbst Reinigungsarbeiten sind kein Thema. Das Wichtigste für die Mitarbeiter der Entrümpelung aus München ist, dass alle Aufträge diskret behandelt werden. Auch eine spätere Übergabe an dem Eigentümer übernehmen die Mitarbeiter gerne. Heutzutage kann es schon mal vorkommen, dass Sie einen Termin nicht wahrnehmen können.

Justierte Sicherheitsbehälter

An Unternehmen heute werden die vielfältigsten Anforderungen gestellt. Hierzu gehört die Arbeitssicherheit, die Laborsicherheit, der Brandschutz, Umweltschutz und ebenso die Feuerverhütung. Viele Unternehmen arbeiten dabei mit gefährlichen Flüssigkeiten und Gefahrgütern. Diese müssen auf öffentlichen und internen Verkehrswegen wie auch beim Lagern, Dosieren und Entsorgen sicher untergebracht werden. Für diese Zwecke werden justierte Sicherheitsbehälter verwendet.

Einsatz von Sicherheitsbehältern

Justierte Sicherheitsbehälter müssen bei jedem Gefahrstoffhandling sowohl in der Lagerung wie auch beim Transport und bei der Dosierung eingesetzt werden. So spielen Justierte Sicherheitsbehälter in Laboren und wissenschaftlichen Einrichtungen wie auch in vielen industriellen Bereichen eine zentrale Rolle. Dazu gehören unter anderem korrosive Lösungsmittel, entzündbare und aggressive Flüssigkeiten wie auch Säuren und Laugen. Justierte Sicherheitsbehälter schützen die Mitarbeiter des Unternehmens wie auch die Umwelt vor allen Gefahren, welche beim Austritt der Gefahrstoffe auftreten könnten. Justierte Sicherheitsbehälter können dies durch ihre praktischen und notwendigen Funktionen und bieten zuverlässige Lösungen für die sichere Handhabung von entzündlichen Flüssigkeiten, zur Entsorgung von brennbaren Abfällen als Schutz vor Bränden durch Funkenbildung oder Selbstentzündung, zur Aufbewahrung von flüssigen und entzündlichen Abfällen, zum einfachen und einhändigen Dosieren von Flüssigkeiten direkt am Arbeitsplatz sowie zur Teilereinigung und zum sicheren Umgang mit entzündlichen Flüssigkeiten.

Unterschiedliche Sicherheitsbehälter

Justierte Sicherheitsbehälter für brennbare Flüssigkeiten, für Säuren und Laugen werden meist aus Stahlblech, Polyethylen oder Edelstahl hergestellt. Diese Materialien bieten eine hohe Beständigkeit gegenüber diesen Gefahrstoffen. Justierte Sicherheitsbehälter sollten immer entsprechend beschriftet werden. Zudem können sie, durch die unterschiedlichsten Farbgebungen bestimmten Stoffen und Flüssigkeiten zugeordnet werden.

Justierte Sicherheitsbehälter werden zudem in unterschiedlichen Größen angeboten. So werden diese mit einem Füllvolumen von 1 Liter bis hin zu 20 Litern angeboten. Sicherheitsbehälter können zudem mit funktionalen Vorrichtungen ausgestattet sein. Diese Vorrichtungen machen die justierbaren Sicherheitsbehälter handlicher im Umgang und können auch deren Verwendung um ein vielfaches erleichtern. Hierzu gehören Feindosierhähne, Dosierhebel oder auch PTFE-Dichtungen.

Justierte Sicherheitsbehälter können Sicherheitskannen sein, Sicherheitskanister, Sicherheitsstandgefäße sowie Sicherheits-Transportbehälter. Daneben findet man sie als Ab- und Umfüllbehälter, als Sicherheitsbehälter für brennbare Feststoffe, als Sicherheitsbehälter für brennbare Flüssigkeiten, als Spenderflaschen oder auch als Tauchbehälter.

Besondere Sicherheitsvorkehrungen

Justierte Sicherheitsbehälter bieten einen selbstschließenden und lecksicheren Überdruckdeckel, welcher das Austreten von Dämpfen verhindert. Daneben wird hierdurch auch das unbeaufsichtigte Auslaufen gefährlicher oder brennbarer Flüssigkeiten verhindert. Der Überdruck Sicherheitsmechanismus entlüftet automatisch bei Überdruck. Dies ist notwendig, damit ein Druckaufbau bei erhöhten Temperaturen sowie allen damit verbundenen und gefährlichen Begleiterscheinungen verhindert werden kann. Mit dem Dosierdrücker kann der Durchfluss bei der Entnahme sicher gesteuert werden und ermöglicht ein genaues und sicheres Ausgießen.

Ausführliche Informationen über justierte Sicherheitsbehälter erhalten Sie hier:
http://only-one.name