Schlagwort-Archive: Büro

Thermobindegerät für die gewerbliche und private Nutzung

Published / by admin

Das Thermobindegerät wurde konzipiert, um lose Blätter mit wenig Aufwand optisch ansprechend und schnell zu binden. Sie werden nicht, wie Sie vielleicht vermuten, nur in Büros eingesetzt, sondern sie können Ihnen auch für die gelegentliche private Nutzung empfohlen werden. Mit einem Thermobindegerät erstellen Sie in Sekundenschnelle ein langfristig und dauerhaft gebundenes Dokument.

Unterschiede der angebotenen Thermobindegerät

Die Auswahl an verschiedenen Modellen ist enorm, sodass Sie sich als Laie vielleicht fragen, welches Modell für Sie am Besten geeignet ist. Die angebotenen Thermobinde-Systeme unterscheiden sich durch die Bindekapazität, das Bindeformat, die Schnelligkeit, die Zeit, die bis zum Abschluss des Bindevorgangs benötigt wird, die maximale Materialdicke von Blättern und Rücken, die maximale Anzahl der zu bindenden Blätter, die Anzahl der Bindevorgänge, die gleichzeitig durchführbar sind, die Art der Steuerung, integrierte Features, den Stromverbrauch, die Qualität der Verarbeitung und durch den Preis. Bei den Zusatzfunktionen kann es sich zum Beispiel um einen Energiesparmodus, eine Abschaltautomatik, ein akustisches Signal bei Beendigung des Bindevorgangs sowie um zusätzliche Sicherheitseinrichtungen, die Ihnen Schutz davor bieten, dass Sie sich verbrennen und um einen Überhitzungsschutz handeln.

Thermobindegerät für den gelegentlichen Gebrauch

Diese Geräte können sich zu einem günstigeren Preis erwerben als Modelle, die für den Dauereinsatz in Büros konzipiert wurden. Sie zeichnen sich durch eine einfache Handhabung aus. Qualitativ hochwertige Modelle bieten Ihnen die Möglichkeit, maximal 300 Blatt zu binden. Der Bindevorgang ist normalerweise nach vier bis fünf Minuten komplett abgeschlossen. Damit können Sie als Student zum Beispiel Ihre Hausarbeiten oder wichtige Dokumente in Ihrem häuslichen Arbeitszimmer unkompliziert binden. Ein qualitativ hochwertiges, günstiges Thermobindegerät eignet sich weiterhin auch für den gelegentlichen Einsatz im Büro. Für den Dauerbetrieb sind diese günstigen Modelle jedoch ungeeignet. Bei Nichtbenutzung lässt sich das Thermobindegerät mit einem Handgriff zusammenklappen und platzsparend aufbewahren. Bei einigen Modellen ist ein Starterset bereits im Lieferumfang enthalten, sodass Sie nach dem Auspacken und Anschließen Ihr neues Thermobindegerät sofort einsetzen können.

Thermobindegerät für den professionellen Einsatz

Thermobindegerät für den professionellen Einsatz wurden für den Dauerbetrieb konzipiert und zeichnen sich durch eine hochwertige Verarbeitung, Langlebigkeit und eine intuitive Bedienung aus. Je nach Modell können Sie mit einem solchen Modell unterschiedlich viele Bindevorgänge gleichzeitig durchführen. Sie gestatten es, große Blattzahlen bis zu 600 Blatt zu binden und passen den Prozess des Bindens automatisch an die Stärke der Dokumente an. Damit Sie die geeignete Thermo-Bindemappe schnell und unkompliziert auswählen können, sind besonders hochwertige Thermobindegerät weiterhin mit einer Dokument-Messfunktion ausgestattet. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Mehrzahl der Modelle keine Aufwärmzeit benötigt, sodass der Bindevorgang sofort gestartet wird. Um beispielsweise acht Seiten zu binden, benötigen professionelle Thermobindegerät nur drei Sekunden.